t f r
^

About the project

——————————- english text below ——————————–

cycle 2 greece 2015 – THESSALONIKI – ISTANBUL
CYCLING IS FREEDOM and the closest you can get to flying!

Gut drei Jahre nach unserer Abenteuerreise mit den Mountainbikes von Stuttgart über den Alpen nach Athen, steht eine neue Herausforderung vor der Tür. cycle 2 greece begeht sich auf die Reise von THESSALONIKI nach ISTANBUL. Das Motto ist einfach: Radfahren ist Freiheit! Denn es gibt nichts was dem Fliegen so sehr nahe kommt, wie das Radfahren. Das hat auch der bekannte Schauspieler und Fahrrad-Freund Robin Williams gewusst und sprach folgende Worte aus:

„Cycling is freedom! The most cited reason. Birds and pilots may disagree, but even flying doesn’t come as close to the sensation of flying as cycling does. The unique feeling I have on a bike is the freedom I feel wherever I am or wherever I am going. I never feel obliged to take the same route when I am on a cycle path. I can choose to go where my will takes me.“
Robin Williams

Noch im letzten Moment hat sich mein guter Freund Vassili doch entschieden, entlang der wunderschönen Küste Griechenlands nach Istanbul mich zu begleiten. Die 654 km sollten in 9 Tagen zu schaffen sein. Wobei der Respekt vor der August-Hitze natürlich sehr groß ist. Am 14. August, um 9 Uhr geht es von Thessaloniki aus losDer Start ist am „Lefkos Pyrgos“ (weißer Turm) und natürlich sind alle Radfahrer herzlichst eingeladen mich entlang der gesamten Strecke ein paar Kilometer zu begleiten. Wir würden uns sehr darüber freuen.

Mit einer kompakten Fotokamera und einer GoPro-Videokamera, werden wir probieren die wunderschöne Landschaft Griechenlands für euch festzuhalten. Denn was haben wir Radfahrer und alle Vögel dieser Welt gemeinsam? Wir spüren die Landschaft mit voller Leidenschaft weil wir mit eigener Kraft unter freiem Himmel uns fortbewegen. Kein Auto, kein Flugzeug, pure Muskelkraft.

Ob digital oder live, geht mit uns mit auf die Reise und genießt das wahre Griechenland vom einem Fahrrad aus!  Denn Griechenland bedeutet nicht „Krise“! Griechenland bedeutet in erster Linie „Lebensfreude mit Leidenschaft umgeben von traumhaft schöner Natur.“

Weitere Information folgen auf unserer Webseite www.cycle2greece.de und auf Facebook unter www.facebook.com/cycle2greece.

———————————————————————————

More than three years after our adventure with the mountain bikes from Stuttgart over the Alps to Athens, its time for a new challenge. Cycle 2 Greece will ride by bike from Thessaloniki to Istanbul. The motto is simple: Cycling is freedom! And the closest you can get to flying! Like the famous actor and cycle-friend Robin Williams said:

„Cycling is freedom! The most cited reason. Birds and Pilots may disagree, but even flying does not come as close to the sensation of flying as cycling does. The unique feeling I have on a bike is the freedom I feel wherever I am or wherever I am going. I never feel obliged to take the same route when i am on a cycle path. I can choose to go where my will takes me. “
Robin Williams 
 
At the last moment my friend Vassilios decided to take part on the trip to Istanbul. We will cycle together along the beautiful coast of Greece to Istanbul but hope to be escorted by some cycle-friends, which have the same passion. The 650 km should done in about 6 days. The respect for heat in August is really big. I start at August 14, 9 clock from the white tower of ThessalonikiAll cycle friends are invited along the complete journey to take part for some kilometers.
With a compact camera and a GoPro video camera, we’ll try to record the beautiful landscape of Greece for you. What have we cyclists and all the birds of the world in common is?We feel the landscape with full of passion because we are moving open air under the sky driven by our own power. No car, no plane, pure muscle power!
Whether digital or live, go with us on the trip and enjoy the true Greece out of a bicycle! Because Greece does not mean „crisis“!  Greece primarily means „joy of living with passion surrounding by  fantastically beautiful Landscape“.
For more information follow our website www.cycle2greece.de and on Facebook under www.facebook.com/cycle2greece.

 

 

——————————————————————-——————————————————————-
cycle 2 greece 2012 – STUTTGART – ATHENS
Eine außergewöhnliche Mountainbike-Tour von Stuttgart nach Athen

Wir wollen es wissen! Wer sind wir? Vassili Kirtzakis und Nikolaos Radis. Zwei in Deutschland geborene Griechen, Anfang 30, voll integriert, mittelständisch, beruflich zufrieden, doch in den letzten Jahren sportlich extrem unterbelastet. Gar nicht so lange her, schnürte man die Fußballschuhe in den höheren Ligen Baden-Württembergs und war somit sportlich erfüllt. Doch das Berufsleben und die Familienplanungen haben auf Dauer dieses hohe sportliche Niveau leider nicht mehr zugelassen. Eine neue Herausforderung musste her…

Hier gelangen Sie zur ausführliche Route bei Google-Maps!

Hobby-Kicks,  Mini-Triathlons, Halb-Marathons, Marathons  und vielleicht mal eine Fahrrad-Tour, all das reichte uns nicht aus. So kam eines Tages die Idee auf, mit dem Mountainbike, über die Alpen nach Griechenland zu fahren. Und genau das haben wir uns jetzt auch fest vorgenommen. Let´s cycle to Greece!

Von Stuttgart aus wollen wir die Alpen überqueren, weiter am Garda See vorbei nach Venedig, mit der Fähre nach Igoumenitsa, von dort nach Patras und schließlich die Küste entlang in die Hauptstadt, nach Athen. Wenn alles gut geht, hätten wir nach geschätzten 17 Tagen im Sattel, ca. 1500 km und 25000 Höhenmeter hinter uns. Es geht uns dabei nicht um Schnelligkeit. Das Erlebnis allgemein, die Erfahrung die wir sammeln wollen und der Beweis, dass das Fahrrad ein wunderbares Fortbewegungsmittel ist, stehen absolut im Vordergrund. Allein schon der Gedanke an  die traumhaften Landschaften in den vier Ländern die wir durchfahren, erwecken in uns eine große Vorfreude. Außerdem sind wir der Meinung, dass Menschen und Kulturen Europa ausmachen, und nicht die Banken. Wir wollen auf unsere Weise zur deutsch-griechischen Freundschaft beitragen. Die wunderbare Kombination beider Mentalitäten, ist eine perfekte Mischung für unser alltägliches Leben. Und wir sind froh darüber von dieser Kombination nutzen ziehen zu dürfen! Ein stückweit wollen wir auch die Menschen in Griechenland ermutigen „aus sich heraus zu wachsen“, um die aktuell schwierige Situation mit Selbstvertrauen, Teamgeist und Engagement zu meistern. Das sind unter anderem auch nutzvolle Eigenschaften für uns, um diese Tour zu meistern.

Wir erzählten unser Vorhaben unseren deutschen Kollegen. Alle beglückwünschten unsere Entscheidung und redeten uns gut zu. Das motiviert unheimlich! Der Großteil der griechischen Kollegen hingegen reagierte schockiert. Unter anderem mussten wir uns Kommentare anhören wie: „Wieso nehmt ihr nicht einfach das Auto?“, „Mensch seid ihr blöd, nehmt doch das Flugzeug“, „Und was habt ihr eigentlich davon?“, und vieles mehr, was überhaupt nicht in Vassilis und meine Einstellung hineinpasst. Sind wir da vielleicht eine Ausnahme? Ich denke es nicht. Wir haben lediglich unseren Horizont ein wenig erweitert und haben Lust auf Abenteuer.

Wir freuen uns unheimlich auf dieses große Abenteuer im Juli 2012.

Be Sociable, Share!