t f r
^

TOUR BLOG

Thanx IDEAL BIKES…

IDEAL_DC_700

We want to say a BIG THANX to one of our main supporters. IDEAL BIKES (www.idealbikes.net) is the biggest bike company in Greece and also headquarter of SHIMANO in the Balkans. Almost in our last tour with mountainbikes from Stuttgart, over the Alps, to Athens, they supported us with two absolute professional mountainbikes. The IDEAL […]

Read more

The road to Istanbul – 8 days, 954 km, about 40°C…

ROUTE_google_c2g_2015
Read more

CYCLING IS FREEDOM and the closest you can get to flying!

start_c2g-01

——————————- english text below ——————————– Gut drei Jahre nach unserer Abenteuerreise mit den Mountainbikes von Stuttgart über den Alpen nach Athen, steht eine neue Herausforderung vor der Tür. cycle 2 greece begeht sich auf die Reise von THESSALONIKI nach ISTANBUL. Das Motto ist einfach: Radfahren ist Freiheit! Denn es gibt nichts was dem Fliegen so sehr […]

Read more

Etappe 17: KORINTH – ATHENS (24.07.2012)

L1070601

english text below… Tag 17: Unglaublich aber wahr! Die letzte der 17 Etappen, die der deutsch-griechischen Freundschaft gewidmet wurde, stand heute auf dem Programm. Die Einfahrt nach Athen. Von Korinth aus hatten die beiden noch rund 100 km zu biken. „Das war ein komisches Gefühl als wir morgens aufgewacht sind. Es war komisch, da die Zeit […]

Read more

Etappe 16: PATRAS – KORINTH (23.07.2012)

Etappe_16_patras-korinthos (20 von 165)

english text below… Tag 16: Wir können fast die Akropolis sehen! Der Besuch bei IDEAL Bikes hat doch etwas länger gedauert. Man hatte sich viel zu erzählen. Außerdem stand das griechische Staatsfernsehen für ein Interview bereit. Deshalb ging es für Niko und Vassili erst am Mittag los. Bei sehr starkem Gegenwind, immer an wunderschönen Stränden entlang, […]

Read more

Etappe 15: MESOLONGGI – PATRAS (22.07.2012)

Etappe_15_mesolonggi-patras (107 von 129)

english text below… Tag 15: Die Brücke von „Rio“ und ein Sprung ins Wasser Den ganzen gestrigen Tag, fuhr das c2g-Team entlang von traumhaften Stränden und hatten keine Zeit mal einzutauschen. Heute aber war das Pflicht, denn auch ein Sprung ins Wasser gehört zu „cycle 2 greece“. Die Etappe von Mesolonggi nach Patras, war mit […]

Read more

Etappe 14: PREVEZA – MESOLONGGI

Etappe_14_preveza-mesolonggi (133 von 183)

english text below… Tag 14: Underwater cycling und ein zufälliger Team-Manager Die Fahrrad-Stadt Preveza hat die beiden Jungs mit offenen Armen empfangen. Obwohl es sogar ein Missverständnis gab. Denn am Rathaus der Stadt wartete der Bürgermeister, inklusive Fan-Gemeinde und Trinkstation auf Niko und Vassili. „Das tut uns sowas von Leid, aber wir hatten in Facebook die […]

Read more

Etappe 13: IOANNINA – PREVEZA

Etappe_13_Ioannina_Igoumenitsa (100 von 162)

english text below… Tag 13: Viele schöne Überraschungen auf dem Weg nach Athen Die „Little Greek Taverna“-Etappe führte uns von Ioannina nach Preveza. Bewusst wurde die Route wieder durch die Berge von Epirus gewählt, um die Schnellstraßen zu umfahren. Der höchste Punkt dieser Etappe, war die kleine Kirche des „Propheten Elias“. Von dort aus hatte man […]

Read more

Etappe 12: IGOUMENITSA – IOANNINA

Etappe_12_Igoumenitsa-Ioannina (80 von 127)

english text below… Tag 12: Unglaublich heiß Von Igoumenitsa aus, ging es in der 12. ten Etappe und damit der ersten in Griechenland, nach Ioannina. Die Temperaturen waren schon bei der Abfahrt unglaublich hoch. Wenn man dann noch 91 km und ca. 1800 Höhenmeter bewältigen muss, steht man vor einem großen Fragezeichen. Aber der Wille der […]

Read more

Etappe 11: CAMPOSAMPIERO – VENEDIG + Ferry Boat to Igoumenitsa

Etappe_10-Riva-Camposampiero (71 von 122)

english text below… Tag 11: Die ersten Griechen mit dem Rad auf dem Markusplatz Irgendwie fiel den beiden Jungs der Start zur „Kanapitsa Mare“-Etppe von Campoampiero schwer, denn der Körper war extrem müde von der vorherigen Etappe. Eigentlich wollte man ja etwas früher in Venedig sein um dort etwas relaxter die Stadt zu besichtigen. „Dann kam […]

Read more